Loading...
Reifen Mieten 2017-03-31T16:59:29+00:00

Der Urlaub steht vor der Tür –

doch die Reifen sind nicht mehr fahrtauglich. Was tun? Das Risiko eingehen? Oder neue kaufen? … Oder Reifen mieten!

Mit dem Verleih von Reifen erweitern wir von Schäfer Reifen unser Service-Angebot für Sie: Einfach passenden Reifen aussuchen, Mietdauer festlegen, Montagetermin ausmachen. Und nach dem Urlaub nur noch die Reifen wieder bei uns demontieren lassen.
Reifen mieten bei Schäfer Reifen – günstig, schnell und unkompliziert!

Jetzt Mietreifen Online Reservieren

Unser Reifen-Verleih ist das ganze Jahr für Sie geöffnet. Am besten gleich online für Sie passenden Reifen reservieren – und zur Sicherheit die passenden Schneeketten für die Winterreifen gleich dazu! Natürlich können Sie Winterreifen und Schneeketten bei uns auch winterurlaubsunabhängig mieten.

Weiter einkaufen „DEMO-Reifen GOODYEAR Duragrip 185/65R15 88T“ wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Voraussetzungen & Bedingungen

In unserem Reifen-Verleih erhalten Sie Reifengrößen von 13 bis 17 Zoll – alles ausschließlich Neureifen oder Reifen mit mindestens 70 Prozent Profiltiefe. Reifen mit Notlaufeigenschaften sind nicht verfügbar. Die Reifen werden fachgerecht in unserer Kfz-Werkstatt nach Terminabsprache montiert und demontiert – Demontage und Montage Ihrer Reifen selbstverständlich inklusive. Mietdauer: max. 2 Monate

Möchten Sie Reifen oder Schneeketten mieten, haben Sie noch Fragen oder wünschen Sie eine persönliche Beratung? Kontaktieren Sie uns gern per Telefon, E-Mail, über unser Kontaktformular oder vereinbaren Sie einen Rückruf!

Ansprechpartner zum Reifen Mieten
Rückruf Vereinbaren

Haben Sie noch Fragen?

Hier beantworten wir Ihnen die häufigsten Fragen

Welche Reifengrößen können angemietet werden? 2017-03-20T11:50:15+00:00

13 bis 17 Zoll

In welchem Zustand befinden sich die angemieteten Reifen? 2017-03-20T11:49:19+00:00

Neureifen oder Reifen mit mindestens 70 Prozent Profiltiefe.

Sind Reifen mit Notlaufeigenschaften verfügbar? 2017-03-20T11:48:41+00:00

Nein.

Wo erfolgen Montage und Demontage der Reifen? 2017-03-20T11:47:45+00:00

Ausschließlich fachgerecht durch uns in unserer Kfz-Werkstatt in Kenn bei Trier und nach Terminabsprache.

Was geschieht mit meinen Reifen? 2017-03-20T11:47:13+00:00

Bei Anmietung demontieren wir Ihre Reifen und verwahren sie für die Dauer der Anmietung hier bei uns sicher. Bei Demontage der angemieteten Reifen werden Ihre Reifen wieder fachgerecht montiert.

Wie berechnet sich die Leihgebühr? 2017-03-20T11:46:47+00:00

Bei Anmietung und Rückgabe der Reifen lesen wir den Kilometerstand Ihres Autos ab. Die Leihgebühr berechnet sich dann aus Reifengröße und gefahrenen Kilometern wie folgt: Reifengröße 13/14/15 Zoll = 3 Cent/Kilometer, 16 Zoll = 5 Cent/Kilometer, 17 Zoll = 6 Cent/Kilometer.

Gibt es eine Kilometerbeschränkung? 2017-03-20T11:46:09+00:00

Ja, Sie dürfen maximal 3.000 Kilometer mit den bei uns angemieteten Reifen fahren. Bei Überschreitung reduziert sich die zurückerstattete Kaution entsprechend.

Was kostet die Montage? 2017-03-20T11:45:34+00:00

Pro Montage fallen 55,- Euro Servicegebühr an, insgesamt also normalerweise 110,- Euro pro Anmietung (inklusive Demontage und Re-Montage Ihrer Reifen).

Ist eine Kaution zu hinterlegen? 2017-03-20T11:41:44+00:00

Ja, die Kaution richtet sich wie folgt nach der Reifengröße:
– 13/14/15 Zoll = 150,- Euro Kaution
– 16 Zoll = 200,- Euro
– 17 Zoll = 300,- Euro
Die hinterlegte Kaution wird bei normaler, vertragsgerechter Abnutzung abschließend in
voller Höhe zurückerstattet.

Welche Vorteile sprechen für das Mieten von Reifen? 2017-03-20T11:44:15+00:00

Durch das bedarfsweise Anmieten von Reifen spart man die Anschaffungskosten für eigene Reifen. Die hohe Profiltiefe unserer Reifen gibt immer maximale Sicherheit auf allen Straßen. Schneeketten für Winterreifen müssen auch nicht gekauft werden, sondern können bei uns in passender Größe ebenfalls gegen Gebühr geliehen werden. Und das lästige Verstauen der Reifen nach deren Demontage entfällt zudem.

Wie sind die Bestimmungen bei einem defekten Reifen während der Mietdauer, z. B. durch einen eingefahrenen Nagel? 2017-03-20T11:44:28+00:00

Der Mieter hat die Kosten des Reifens im Falle eines Defekts während der Mietdauer, beispielsweise durch einen eingefahrenen Nagel, zu tragen.

Wie läuft das Ganze ab? 2017-03-20T11:44:33+00:00

Sie nehmen Kontakt mit uns auf und teilen uns Anmietzeitraum plus Reifengröße mit, wir suchen für Sie den passenden Reifen und machen mit Ihnen einen Montagetermin aus. Zu besagtem Zeitpunkt kommen Sie mit Ihrem Auto zu uns, wir lesen den Kilometerstand Ihres Autos ab und montieren die reservierten Reifen im Wechsel mit Ihren ‚normalen’ Reifen, die wir für die Dauer der Reifen-Anmietung sicher für Sie verwahren. Am Ende der Anmietzeit/Anmietdauer vereinbaren wir einen Termin für die Demontage der Reifen. Nach dem abschließenden Reifenwechsel werden die Rechnung anhand der gefahrenen Kilometer erstellt und die Kaution zurückerstattet.

Ist der Reifen-Verleih bei Schäfer Reifen ganzjährig geöffnet? 2017-03-20T11:39:12+00:00

Ja.

Sind auch gleich die zu den Winterreifen passenden Schneeketten bei Schäfer Reifen mietbar? 2017-03-20T11:39:21+00:00

Ja, Sie können bei uns gerne auch Schneeketten ausleihen.